Megan

Der Mantel Megan ist halbweit und leicht tailliert geschnitten. Taillenabnäher sind vorhanden, geschlossen zeichnen sie eine schmalere Silhouette. Der Clou sind der angeschnittene Kragen mit spitzem, waagerecht geführtem Revers und der tiefe Ausschnitt. Der Kragen ist im Nacken schmal (ohne Kragensteg), so dass auch schöne Halstücher dazu getragen werden können.

Wahlweise gibt es Nahttaschen, aufgesetzte Klappentaschen mit leicht schrägem Eingriff oder Leistentaschen. Alle Taschen sind getrennt und verständlich erklärt.

Der Mantel kann gefüttert werden. Das Schnittmuster für den Futtermantel ist auch als separate Datei abgespeichert, so daß du nichts kopieren musst. Keine Angst vor dem Futtermantel: du hast verschiedene Möglichkeiten, das mit Erfolg zu meistern!

Die eingezeichnete Jackenlänge von Megan reicht mit 75 cm über das Gesäß. Der Kurzmantel ist ca. 90 cm lang. Das Schnittmuster gibt es in (einzeln anwählbaren) Größen 34-52 und beinhaltet ein Tutorial zur Verlegung von Brustabnähern! Die Nähanleitung ist interaktiv, damit du schnell zu den für dich wichtigen Seiten gelangen kannst.
Zum Nikolaus gibt es einen Einführungsrabatt um 40% bei Makerist bis Montag 10 Uhr!

Screenshot-2017-10-16 Makerist - deine Handarbeitsschule im Internet

Megan Tech. zeichn

Ivonne von Rotwein bei Vollmond in der Gr. 34 (oben) – 40 (unten), mit aufgesetzten Klappentaschen und gemustertem Jersey-Futter.Makerist1

Ein kleiner Riegel kann im Rücken angebracht werden, aus verschiedenem Stoff sieht es besonders toll aus!makerist2

Caroline vom BerlinerNaehkaestchen in der Gr. 44 und einem wunderschönen Fischgrat Mantelstoff. Ihr Mantel ist mit Viskose geffütert; ein Wärmevlies macht den Mantel winterfest!

Die Klappentaschen, auch einseitige Leistentaschen genannt, tragen überhaupt nicht auf und können (auch nachträglich) an jedem Kleidungsstück angebracht werden!Makerist4Makerist5a

Sonya von evil Needle in Ihrer Megan 36-38 in der langen Jackenlänge. Die aufgesetzten Taschen sind hier ohne Klappe und die Knöpfe mit Stoff überzogen.

Accardi4

Der etwas verlängerte Mantel ist in weiß besonders edel!

Der spitze Revers kommt bei unifarbenen Stoffen sehr gut zur Geltung!

Accardi3

Tanja von Stofffetzen24 bringt Licht im Herbst in Gr. 52. Die Kurzmantellänge sieht auch bei starken Größen toll aus!

IMG_5906

Regina von Zora sews in einer Megan-Jacke Gr. 48 aus Fleece. Der Beleg und damit der Kragenrevers können aus einem Kontraststoff genäht werden!

P1720064

Katarzynka von Kejtka KreativOase hat Ihre Jacke in Gr. 42 gekürzt

greiner1

Julia von DerdiedasPunkt hat sich der herausforderung von Kunstleder mit Bravour gestellt (Gr. 36)!

Foto 04.12.18, 14 25 57

Heike von Nähen ist wie zaubern können hat viel Arbeit mit dem aus Marokko importierten Teppich gehabt, den sie mit viel Vlieseline-Verstärkung erfolgreich zu einem absoluten Hingucker gemacht hat! Gr. 36

Heike2_36

Tolle Farben! Megan mit Nahttaschen und Walk in Felloptik.

Heike1_36

Janette von Schnetti in einem wunderschönen Seidentweed-Mantel Megan in Gr. 42. Der Mantel ist mit Steppfutter absolut küstentauglich. Die Armlöcher und die Ärmel bieten ausreichend Platz für dicke Pullis oder Futterstoffe. Soll Megan aus einem dünneren Stoff genäht werden und schmaler ausfallen, dann sollte eine kleinere Größe gewählt werden.

Schnauber

Wird die Jackenlänge von Doris in Gr. 44 um 10-15 cm gekürzt wird Megan zum sportlichen Blazer, hier mit den Leistentaschen. Makerist3

zum Vergleich hat Doris auch eine Megan in normaler Jackenlänge mit Klappentaschen gezaubert!

megan6

 

 

Brigitta von Schneppi (Gr. 44) testet Megan im Schnee!

Schnepp2_44

Ganz edel und originell ist der von Brigitta geteilte Beleg mit Kunstfellstoff am Kragen. So eine tolle Idee! Die Leistentaschen und das Steppfutter sind Ihr perfekt gelungen!

Schnepp1_44

 

Ute von Frankly-Liebevoll in ihrem wundervollen, roten Mantel mit Steppfutter in Gr. 42!

DSC03597

Winneke hat auch an dieser Jacke eine Anpassung für Ihre große Oberweite erfolgreich gemacht (Gr. 38 mit FBA)

Karros passen bei Daniela’s Jacke wunderbar, Gr. 38.

Foto 06.12.18, 14 41 54

Coulier 38

Und gleich eine tolle Cordjacke genäht mit Lammfellbeleg!

IMG_0662

Cord ist immer ein Hingucker. Je nach Dicke kann eine kleinere größe gewählt werden, damit die Jacke nicht zu locker ausfällt.

Makerist7

Annika von frau a.w. in Gr. 38 mit rotem zierknopfloch am Kragen und Nahttaschen.

Winstroer_38

Eva von frau_poorthuis in Gr. 38, braunem Cord und Klappentaschen.

Foto 06.12.18, 07 38 46

Karin die flotte Hexe hat einen sehr schönen Mantel (Gr. 34) gezaubert und Nandutis (Handarbeit aus Paraguay) appliziert.

DSC_1102

Karin hat Ihren Mantel gefüttert und trägt darunter das Kleid Audrey!

DSC_1167

Sind das nicht Hammer Farben? Anke von PA made in Gr. 34 und Leistentaschen.

Megan 1a

Ilka näht noch nicht so lange und hat viel Spaß bei Ihrem ersten Mantel gehappt! Megan in Gr. 42. Der tiefe Ausschnitt kann auch zugeklappt werden. Ilka hat unsichtbare Knöpfe und Knopoflöcher angebracht…IMG_0980

Damit Ihr am Hals nicht kalt wird.IMG_0944

Sabrina sieht toll aus in Ihrer Megan in Gr. 44. Auch sie hat noch einen weiteren Verschluß in Kragenhöhe angenäht…Kläui1_44So kann sie Ihren Mantel gut am Hals schliessen!Kläuui2_44

Conny hat besonders originelle Stoffe für Ihre Meganjacke in 48 gewählt, ist das nicht toll? Der Kragen kann auch hochgeklappt getragen werden.

Kathrin von mondomagnifici in Gr 36 und mit augesetzten, verzierten Taschen!

Magno3

Ein klassischer aber immer schöner Mantelstoff hat Sonja für Ihre Megan mit Steppfutter in Gr. 40 gewählt-anhang2(1)

Heike von Schnuspel näht in warmen Brauntöne, Gr. 36.

Bader36

Dieser dicke Mantelstoff hält Alexandra von Himmelreichzwirn schön warm in Gr. 44.

Wagner_44

 

Kathrin in Ihrem schicken mantel in Gr. 52. Im Futter hat sie eine Innentasche eingebaut.

Knopflöcher in dicken Stoffen können schwierig sein. Diese Verschlüsse sind eine schöne Alternative. Anna in Gr.44.

Schneider1

Tanja ist groß und hat das Schnittmuster ein bisschen verlängert, in Gr. 42.

rettig 42

Manuela in Gr. 46 mit FBA und feuerrotem Futterstoff!

IMG_6050a

Christiane von handgemachtbadlaer in Gr. 48 hat schöne, apfelgrüne Ziernähte an Ihrem Mantel gesteppt.

20181205_160439

Wencke von Wenckes Kleider in Gr. 38 mit schönen Verschlüssen.

Foto 02.12.18, 13 47 11

Conny in Gr. 38. Der Mantelstoff ist so dick, dass er nicht gefüttert werden musste!

fbt

 

Viel Erfolg beim Nähen!